˂ zurück zu Jobs

Technischer Autor (m/w/d)

Job­beschreibung

Im Anwendungsservice unseres Kunden in Nürnberg wird Unterstützung durch einen technischen Autor (m/w/d) benötigt. Im Rahmen des Projektes konzipieren, erstellen und aktualisieren Sie technische Dokumentationen, Intranetpublikationen und Sitzungen.

Skills

ARS-Remedy ­Confluence ­ITIL ­Jira ­Microsoft Office / Office 365 ­OOA/OOD ­Projektassistenz ­Ticketsysteme ­V-Modell XT ­

Details

Vertragsart
Einstiegslevel
Ort
Anstellung, Freelancer
Junior, Senior
Nürnberg

Benefits

  • Flexible Arbeitszeiten
  • Homeoffice möglich
  • Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • Keine Reisebereitschaft notwendig
  • Flache Hierarchie
  • Mitarbeiterevents

Download

Aufgaben­bereich

  • Erstellen von technischen Dokumentationen und Projektdokumenten
  • Erstellen von Anwender- und IT-Informationen bei Updates und sonstigen Publikationen
  • Unterstützung bei der Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung von Abstimmgesprächen und Sitzungen
  • Protokollieren von Abstimmgesprächen und sonstigen Sitzungen
  • Konzeption und Strukturierung von Intranetpublikationen

Qualifika­tionen

  • Erstellen von Projektdokumenten (Projektplan, Projekthandbuch, Statusbericht, Projektabschlussbericht)
  • Konzeptionsfähigkeit (Fähigkeit, auch komplexe Sachverhalte, Verfahren und Prozesse zu analysieren (Ist-Analyse); Anforderungen, Randbedingungen und Ziele eindeutig zu formulieren)
  • Kommunikations- und Dokumentationsfähigkeit (Fähigkeit, auch komplexe Sachverhalte, Verfahren und Prozesse gut strukturiert, klar und nachvollziehbar zu präsentieren und schriftlich darzustellen)
  • Erfahrungen als Projektassistenz
  • Fähigkeit, IT-Fachpublikationen auch in Englisch zu lesen und zu verstehen
  • Sie können nicht nur Wissen anhäufen, sondern besitzen auch die Fähigkeit dieses Wissen weiterzugeben (Unterweisung / Know-how-Transfer)
  • Sicherer Umgang mit der MS-Office Palette (Word, Excel, Access, Outlook, PowerPoint, Project …)
  • Verständnis des Geschäftsprozessmodells (V-Modell XT) von Vorteil
  • Erste Erfahrung in der Objektorientierten Analyse und Design sowie in der Vorgehensweise nach ITIL von Vorteil
  • Erfahrungen im Einsatz eines Call Tracking Systems (z.B. Ticketsystem wie ARS Remedy, Jira)
  • fließende Deutschkenntnisse

Bewerbung

Dieses Projekt kann sowohl im Angestellten- als auch im freiberuflichen Verhältnis vergeben werden.

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, freuen wir uns auf Ihre Nachricht. Da wir uns vorab gerne einen fachlichen Eindruck unserer neuen Teammitglieder verschaffen möchten, bitten wir Sie um eine ausführliche Vita mit Projektliste so wie der Angabe sämtlicher fachlicher Fähigkeiten (z.B. Tools & Werkzeuge, Entwicklungs-sprachen, Frameworks, Datenbanken, Methoden etc.). Bitte geben Sie stets die [Stellennummer] mit an!

Ihre Informationen und Daten behandeln wir selbstverständlich vertraulich. Für Fragen steht unser Team unter der Telefonnummer 0911 – 569 44 70 gerne zur Verfügung!

Zur Bewerbung

Ähnliche Stellen

Medizinisch-technische*r Radiologieassistent*in